Magnum Softpack Rettungssysteme

Junkers Profly Magnum Softpack Rettungssysteme für Ultraleichtflugzeuge und VLA. Der Einbau der Softpack Rettungssysteme kann überall dort erfolgen wo sichergestellt werden kann das keine Feuchtigkeit oder andere Umwelteinflüsse an das Rettungssystem gelangen können. Sollte dies nicht sichergestellt werden können ermpfehlen wir die Junkers Profly Magnum Container Rettungssysteme.

Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Magnum Light Speed Softpack UL Rettungssystem

Junkers Profly Magnum Light Speed Softpack Rettungsgerät. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Technische Daten des Magnum Lightspeed Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast : 475 kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 300 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 7,5 m/s
  • max. Öffnungsstoss : abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 22,5 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Standard Softpack (mm) : 240  x 190 x 350
  • Abmaße des Spezial Softpack (mm) : 280  x 160 x 385
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 9,65 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen

 

Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 250 Softpack UL Rettungssystem

Magnum 250 Softpack Junkers Profly Magnum Softpack Rettungsgerät. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
MAGNUM 250 TEXTILCONTAINER

Magnum 250 Textilcontainer Junkers Profly Magnum Softpack Rettungsgerät. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum High-Speed Softpack UL Rettungssystem

Junkers Profly Magnum High-Speed Softpack Rettungsgerät für Ultraleicht Flugzeuge. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Technische Daten des Magnum High-Speed Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast : 475 kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 260 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 7,2 m/s
  • max. Öffnungsstoss : Abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 22,5 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : Für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : Für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Standard Softpack (mm) : 280  x 160 x 410
  • Abmaße des Spezial Softpack (mm) : 200  x 190 x 480 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 11,5 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen 
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum Speed Softpack UL Rettungssystem

Junkers Profly Magnum Speed Softpack Rettungsgerät für Ultraleicht Flugzeuge. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Technische Daten des Magnum Speed Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast : 450 kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 215 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 6,5 m/s
  • max. Öffnungsstoss : Abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 22,5 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : Für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : Für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Standard Softpack (mm) : 280  x 160 x 410
  • Abmaße des Spezial Softpack (mm) : 200  x 190 x 480 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 11,9 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen 

 

 

Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 450 Softpack UL Rettungssystem

Junkers Profly Magnum 450 Softpack Rettungsgerät für Ultraleicht Flugzeuge. Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, festangebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.

Technische Daten des Magnum 450 Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast : 442 kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 150 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 6,3 m/s
  • max. Öffnungsstoss : Abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 22,5 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-3,8 sec
  • Pack / Prüfintervall : 5 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : 15 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Standard Softpack (mm) : 280 x 160 x 390 
  • Abmaße des Spezial Softpack (mm) : 240 x 200 x 380 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 10,8 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen 
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 300 Speed Softpack UL Rettungssystem 280x280x150 mm

Junkers Profly Magnum 300 Speed Softpack Rettungsgerät 280x280x150 mm. Rettungssystem für UL-Segelflugzeuge, Einsitzer-UL und Gleitschirm UL-Flugzeuge. Packmaß 280x280x150 mm.

 

Technische Daten des Magnum 300 Speed Softpack Rettungsgerät 280x280x150 mm

  • höchstzulässige Anhängelast max.: 320 Kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 220 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 6,8 m/s
  • max. Öffnungsstoss : abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 18 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Softpack (mm) : 280 x 280 x 150 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 7,8 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen

 

Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 300 Speed Softpack UL Rettungssystem 430x210x140 mm

Junkers Profly Magnum 300 Speed Softpack Rettungsgerät 430x210x140 mm. Rettungssystem für UL-Segelflugzeuge, Einsitzer-UL und Gleitschirm UL-Flugzeuge.

Technische Daten des Magnum 300 Speed Softpack Rettungsgerät 430x210x140 mm

  • höchstzulässige Anhängelast max.: 320 Kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 220 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 6,8 m/s
  • max. Öffnungsstoss : abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 18 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Softpack (mm) : 430 x 210 x 140 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  270 mm / 60 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 7,8 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Junkers Profly Magnum 601 Softpack UL Rettungssystem

Junkers Profly Magnum 601 Softpack UL Rettungssystem

Zur Erhöhung der Sicherheit gehört zu jedem UL ein vorgeschriebener, fest angebauter Rettungsfallschirm, der im Notfall Flugzeug und Insassen sicher zur Erde bringt. Auch die Motorgleitschirm- und Minimum-Flieger müssen einen Reserveschirm dabei haben, der ebenfalls fest mit ihrem Gerät verbunden ist.
Als Einbaulage ist jede Lage zulässig. Geschossen werden sollte nach oben mit ca. 10° nach vorne, wenn ein seitlicher Ausschuss aus konstruktionstechnischen Gründen notwendig ist sollte auch hier der Ausschuss mit mindestens 10° nach vorne gerichtet werden.

Qualität und Eigenschaften

  • Pack / Prüfintervall : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : 18 Jahre

Lieferumfang

  • 1x Junkers Profly Magnum 601 Softpack UL Rettungssystem
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 140 Softpack UL Rettungssystem bis 140Kg

Rettungsgerät Magum 140 Softpack bis 140 Kg. Maximal zulässige Geschwindigkeit 140 km/h. Gewicht incl. Rakete 3,5 Kg. DULV Zulassung.

Technische Daten des Magnum 140 Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast max.: 140 Kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 140 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 6,5 m/s
  • max. Öffnungsstoss : abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 0,725 KN
  • Zeit bis zur vollständigen Öffnung: 3,9 s bei 45 km/h
  • Pack / Prüfintervall : 5 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : 15 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße des Softpack (mm) : 280 x 120 x 400
  • Gewicht des gesamten Systems : 3,9 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnum 800 Softpack Rettungssystem Experimental

Junkers Profly Magnum 800 Softpack Rettungsgerät Experimental. Rettungssystem für Experimental-Flugzeuge.

Technische Daten des Magnum 800 Softpack Rettungsgerät

  • höchstzulässige Anhängelast : 800 kg
  • höchstzulässige Gebrauchsgeschwindigkeit : 250 km/h
  • Mindestgebrauchshöhe : 80 m
  • Sinkgeschwindigkeit bei max. Anhängelast : 7,5 m/s
  • max. Öffnungsstoss : abhängig von Geschwindigkeit und Gewicht / max. 22,5 KN
  • Auszugszeit bei min/max Belastung : 1,8-2,0 sec
  • Pack / Prüfintervall : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 6 Jahre
  • Betriebszeit bis Kappenwechsel : für Neugeräte ab Baujahr 02/2007 : 18 Jahre
  • Aktivierung : pyrotechnisch
  • Abmaße der Softpacks (mm) : 2x  240 x 350 x 200 
  • Rakete: Länge/Durchmesser :  280 mm / 75 mm
  • Gewicht des gesamten Systems : 19,5 kg
  • Länge der Auslöseleine : von 0,7 m - 3,2 m in verschiedenen Abstufungen
Lieferzeit: auf Anfrageauf Anfrage
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller