Teslanol Isolier- und Schutzlackspray vielseitig einsetzbar in elektronischen Geräten - 400 ml

Teslanol Isolier- und Schutzlackspray 400ml
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage
Art.Nr.: 26028
GTIN/EAN: 4040849260285
Artikelgewicht: 0.3500 Kg
Hersteller: Teslanol
Mehr Artikel von: Teslanol
6,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Teslanol

  • Produktbeschreibung
  • Produktvideo
  • Mehr Bilder
  • Downloads

Teslanol Isolier- und Schutzlackspray vielseitig einsetzbar in elektronischen Geräten - 400 ml.
  • Versiegelt und isoliert elektronische Bauelemente und elektrische Anlagen
  • Verhindert Kriechströme und Kurzschlüsse, beseitigt Feinschlüsse
  • Schützt Flächen vor Feuchtigkeit und wirkt wasserabweisend
  • Durchlötbar, säure-, salz- und kondenswasserbeständig
  • Frequenz- und spannungsstabil (Eigenwiderstand 22 kV bei Schichtstärke 25 ?)
  • Verfärbt eingesprühtes Teil leicht blau zur besseren Erkennbarkeit

Technische Daten
  • Verbrauchseinheit 1 Stk. Druckgasdose
  • Füllmenge 400 ml
  • Anwendungen Gedruckte Schaltungen, Leiterplatten und Spulen, Möbel, Schilder und Modelle, Verteiler, Batterien und Motoren

Produktvideo Teslanol Isolier- und Schutzlackspray 400ml


Teslanol Isolier- und Schutzlackspray 400ml

Datei

Teslanol Isolier- und Schutzlackspray 400ml MSDSDownload133.47 KB

Die Laufzeiten von Produktvideos können Produktionsbedingt von den reellen Laufzeiten der Produkte abweichen.

Produktbilder / Videos können vom Original abweichen.

Übersicht   |   Artikel 5 von 15 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Teslanol
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Bewertungen auf unserer Website können nur von Kunden mit registriertem Nutzerkonto abgegeben werden und dies auch nur für Produkte, die sie tatsächlich bei uns erworben haben. Um eine Bewertung abzugeben wird die Kunden Email sowie die Bestellnummer abgeglichen. Bewertungen werden zudem erst nach einer Überprüfung freigeschaltet.