Steigernde erörterung Musterlösung

In den letzten Jahren wurden Lösungsmethoden wie Fuzzy-Programmierung, Branchen-und-Cut, Branchen- und Preis,Verzweigungs-und-Fix-, Fuzzy-Chance-Einschränkungsprogrammierung, robuste Optimierung oder eine Kombination aus exakter Methode und Heuristik oder Metaheuristik eingesetzt. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Gruppe feststeckt, entweder weil zwei gegensätzliche Ideen oder Fraktionen in einer Sackgasse stecken, oder weil niemand in der Lage oder willens ist, etwas zu sagen. Unter diesen Umständen ist die Fähigkeit des Führers, Übereinstimmungspunkte zu identifizieren oder die Frage zu stellen, die die Diskussion wieder in Gang bringen wird, entscheidend für die Effektivität der Gruppe. Wenn man partizipieren lässt, läuft man jedoch Gefahr, das Reden um des Redens willen zu fördern und nicht um einen sinnvollen und nachdenklichen Austausch zu fördern. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, qualitativ hochwertige Diskussionsbeiträge zu definieren und von minderwertigen Beiträgen zu unterscheiden, indem Sie eine Rubrik für Diskussionen verwenden, die Ihre Erwartungen und Einstufungskriterien klar macht. Ein Instruktor definiert beispielsweise eine qualitativ hochwertige Teilnahme als: “Nachdenkliche Fragen stellen, relevante Themen analysieren, auf den Ideen anderer aufbauen, über Lesungen und Diskussionen hinweg synthetisieren, die Perspektive der Klasse erweitern und Annahmen und Perspektiven entsprechend herausfordern.” Sie bewertet die Diskussionsleistung der Studierenden danach, ob sie solche Beiträge regelmäßig, manchmal, selten oder nie zur Diskussion leisten. Ein Schritt nach oben aus der Analyse ist der Vergleich. Bitten Sie die Kursteilnehmer, zwei Texte oder Beispiele zu vergleichen und zu kontrastieren. Dies hilft ihnen, sich auf das zu konzentrieren, was in Ihrem Bereich wichtig ist. Welche Unterscheidungen sind am wichtigsten? Welche Details sind entscheidend? Woher kennen Sie “gut” von “schlecht” – was sind die Werturteile, die in Ihrem Bereich gefällt werden? Sollten sich die Schüler um die Eleganz einer Theorie oder Lösung, die Logik eines Arguments, die Vollständigkeit eines Berichts oder die Linien und die Farbe eines Gemäldes kümmern? Nach Jahren in Ihrem Bereich mag dies offensichtlich erscheinen, aber es ist eine Perspektive, die nur durch die Praxis erworben wurde.

Um den Schülern zu helfen, über den Diskussionsprozess nachzudenken, bitten Sie die Schüler, darüber zu schreiben, wie die Diskussion ihr Denken oder Verständnis verändert hat (Davis, 2001, S. 72). Sie können die Kursteilnehmer auch bitten, die Qualität der Klassendiskussion zu bewerten. Bitten Sie sie, ihre eigenen Beiträge zu bewerten und wie sie ihre Teilnahme verbessern könnten.